Streckmetall ist ein Werkstoff mit Öffnungen in der Oberfläche. Sie entstehen durch versetzte Schnitte ohne Materialverlust unter gleichzeitig streckender Verformung. Die Maschen des aus Tafeln oder Bändern gefertigten gitterartigen Materials sind weder geflochten noch geschweißt. Man kennt folgende Maschenformen: Rautenmasche, Langstegmasche, Sechseckmasche, Rundmasche, Quadratmasche, Sondermasche.

Streckmetall ist auch unter dem Begriff Streckgitter bekannt. Streckgitter können auch aus Kunststoff oder anderen Materialien bestehen, sind aber meist ein Metallprodukt.

 

 

Kategorien

Keine Unterkategorien
Keine Unterkategorien
Keine Unterkategorien
Keine Unterkategorien
Keine Unterkategorien
Keine Unterkategorien
Keine Unterkategorien
Keine Unterkategorien
Keine Unterkategorien

Impressum

WJK-Bauprodukte GmbH
A-2514 Traiskirchen
ÖLW Gasse 1-3

Telefon: +43 2252 508158
Fax:         +43 2252 508196
E-Mail:   office@w-j-k.at

Normen & Richtlinien