Predimax 11

predimax


 

Der Injektionsschlauch ist ein doppelwandiger Schlauch auf PVC- Basis mit versetzten Öffnungen bzw. Schlitzen für den Austritt von eingepresstem Injektionsmaterial zum Abdichten von Arbeitsfugen im Unterterrainbau.

Der Injektionsschlauch besteht aus einem Innenschlauch mit Austrittsöffnungen und einer Außenhülle mit Schlitzen, die stets versetzt zu den Austrittsöffnungen des Innenschlauchs angeordnet sind. Diese Konstruktion verhindert zuverlässig, dass beim Betonieren Zementleim in den Schlauch eindringen kann.

 

Kategorien

Keine Unterkategorien
Keine Unterkategorien
Keine Unterkategorien
Keine Unterkategorien
Keine Unterkategorien
Keine Unterkategorien
Keine Unterkategorien
Keine Unterkategorien
Keine Unterkategorien

Impressum

Firma Kölbl
Dienstleistung u. Bau.-Abdichtungshandel
A-2521 Trumau
Dr.Th. Körnerstraße 27
Telefon: +43 2252 508158
Fax:       +43 2252 508196
E-Mail:   office@w-j-k.at

Normen & Richtlinien